Drosera capensis

Drosera capensis, der Kap-Sonnentau, kann einen Durchmesser von 18 - 25 cm erreichen. Die Pflanzen besitzen eine bis zu 15 cm lange Pfahlwurzel. Blütezeit ist von Dezember bis Januar.
Kultur: subtropisch/temperiert, geeignet zur Durchkultivierung
Standort: Südwest-Fenster, 11er Topf. Hier hat sich meine D. capensis einen Snack geschnappt.

Drosera capensis 'red'

Standort: im Minimoor am Südwest-Fenster. Durch das Umtopfen hat die Pflanze einige Blätter verloren, weswegen sie etwas mitgenommen aussieht. In der Mitte sieht man aber schon wieder die neuen Blätter spriessen.